Fräulein. Schmitt & Dominique Insomnia present

Schloss der Schmerzen

 

Folge uns ins Schloss der Schmerzen. Ein Tag in der Gewalt sadistischer Ladys

 Es geht geschäftig zu an dem Tag, als die Sklaven vom Sklavenmarkt gebracht werden, um den Festivitäten des Bizarren Sommerfestes der Residenz Avalon als bespielbares, devotes und dienendes Sklavenmaterial beizuwohnen. Sie müssen zunächst die eindringlichen Untersuchungen, hochnotpeinlichen Verhöre und strengen Sklavenveranlagungsprüfungen der Schlossherrschaften bestehen, die für Ihre Schönheit aber auch Grausamkeit berühmt wie berüchtigt sind.

Erst danach dürfen sie ihrer neuen Herrschaft am Abend als persönlicher Leibsklave dienen. Zur opulenten Soiree ist eine illustre Gästeschar geladen: extravagante Dominas, wie z.B. Fetish Queen Carmen Riviera, schöne, verruchte Frauen und verdorbene Paare, die der schmerzhaften Lust frönen. Es wird diniert, gefeiert, gesungen, gelacht – und missbraucht, geschlagen, gequält und malträtiert! Alles zum süßen Vergnügen der Herrinnen und ihrer dekadenten Abendgesellschaft!

 

Zum Schloss der Schmerzen geben sich folgende Herrinnen und Zofen die Ehre:

-          Fräulein Schmitt (Avalon)

-          Dominique Insomnia (Insomnia/ Metroon)

-          Lady Svenja (Metroon)

-          Lady Xara (Avalon)

-          Lady Surprise

-          Kris Hooliwood

Teilnahmegebühren:

für Sklaven ab 16 Uhr 499,-

für Paare ab 19 UIhr 249,-

 

Dauer:  Freitag, 01.03.2013, 16:00 – ca. 02:00

Location: Residenz Avalon, Zitadellenweg 20g, 13599 Berlin

Anmeldungen und weitere Informationen unter:

mail@fraulin-schmitt.de oder unter

Tel: 0163 240 59 34

 

 

 

 

Written on August 31st, 2011

Fräulein-Schmitt is proudly powered by WordPress and the Theme Adventure by Eric Schwarz
Entries (RSS) and Comments (RSS).

Fräulein-Schmitt